kategorie > reconciliation_

<<zurück

<<zurück

Harmonisierung im Zahlungsverkehr Schweiz ja, aber ab wann?

Seit Jahren wird geplant. Per 30. Juni 2018 sollte der Tag auch für unsere FibuSync MT940 Kunden gekommen sein, an welchem die Bankkonto-Daten im neuen camt.053 Format in die Kundenbuchhaltung verarbeitet werden. Eile ist jedoch nicht angesagt. Durch die verbindliche Einführung von SEPA in Europa, gewinnt ISO 20022 auch international erheblich an Bedeutung. Der Schweizer Finanzplatz hat sich daher entschieden, seine Zahlungsverkehrs-Verfahren ebenfalls zu harmonisieren und auf ISO 20022 umzustellen. Dabei sollen folgende Ziele erreicht werden:

  • Reduktion der Verfahrensvielfalt

  • Verwendung eines einheitlichen technischen Standards

  • Annäherung an die europäischen Regelungen

Aktuell ist es jedoch so, dass MT940 nach wie vor unterstützt wird. Je nach Bank, werden die camt.053 Daten noch in unterschiedlichen Versionen gehandhabt und dadurch werden genau die oben aufgeführten Punkte noch nicht wirklich greifen. Aus diesem Grund empfehlen wir unseren FibuSync MT940 Nutzern, die Umstellung auf die zweite Hälfte 2018 zu planen. Dadurch reduzieren wir Ihren Aufwand und die damit verbundenen Kosten. Wieso noch zuwarten? Die Abrantix hat, die von den einzelnen Banken zur Verfügung gestellten, camt.053 Daten geprüft und die FibuSync Software angepasst. Eine Umstellung ist jeder Zeit möglich. Doch je nach Bank werden noch unterschiedliche Versionen eingesetzt. Zusätzlich würden wir bei der geplanten Umstellung die automatisierte Datenabholung bei den einzelnen Banken auf den neuesten Sicherheitsstandard EBICS wechseln. Dieser wird aktuell noch nicht von allen Finanzdienstleistern angeboten. Was bedeutet die Umstellung? Für die Umstellung von MT940 auf camt.053 müssen die folgenden Punkte mit Ihrem Kundenberater der Bank geklärt werden:

  • Ist Ihre Bank vorbereitet für camt.053 Daten und welche Version wird verwendet (4.0)

  • Bietet Ihre Bank EBICS für den sicheren Datenbezug schon an

  • Müssen neue Verträge geschlossen werden


Fragen? Möchten Sie bereits heute die Umstellung planen oder haben Sie sonstige Fragen zu unserer FibuSync Software, dann senden Sie uns eine Mail an FibuSync@abrantix.com oder rufen uns an unter +41 43 433 70 30.

 

Christian Vetsch

Christian ist Partner bei Abrantix und für die Kundenbetreuung zuständig. Er arbeitet seit 1991 in der Zahlungsverkehrsbranche und verfügt über enorme Kenntnisse und Erfahrungen in der Branche. Mit einem starken nationalen und internationalen Netzwerk legt er grossen Wert auf den direkten Kundenkontakt.

Kommentar hinzufügen
Kontaktdaten
Bitte rechnen Sie 1 plus 8.

Artikel teilen:

<<zurück

Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

Bei Abrantix nehmen wir das Thema Datenschutz ernst. Bitte wählen Sie aus den nachfolgenden Einstellung Ihre Präferenzen, damit wir die Webseite im Einklang mit der DSGVO, darstellen können.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close